Neues Gravitationswellensignal - von LIGO zusammen mit VIRGO

2017-09-27 Anton Rebhan

Bei einer Pressekonferenz in Turin am 27.9. wurde die erste gemeinsame Detektion von Gravitationswellen der US-amerikanischen LIGO-Detektoren mit dem italienischen VIRGO Detektor bekanntgegeben.

Details zu diesem Event (GW170814), das wieder der Vereinigung von zwei schwarzen Löchern mit Massen um die 30 Sonnenmassen in einer Entfernung von über einer Milliarde Lichtjahre entspricht, finden sich hier:


Weitersagen: